15% Rabatt ab 65 € + Versand täglich, gratis ab 29€ (DE) + Tel & WhatsApp 0179 3919173

Aleppo Gästeseifen Geschenkset Iskendar (100 % Bio) von Karawan authentic
Aleppo Gästeseifen Geschenkset Iskendar (100 % Bio) von Karawan authentic

Aleppo Gästeseifen Geschenkset Iskendar (100 % Bio) von Karawan authentic

Normaler Preis
€12,95
Sonderpreis
€12,95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Ein Rendezvous zwischen der Aleppo-Tradition und den Künsten der südfranzösischen Parfümstadt Grasse: Wie ein orientalischer Paradiesgarten, in dem Orangenblüte, Zitrone und Bergamotte duften, die durch einen anregenden, pfeffrigen Hauch von Ingwerwurzel und den heimeligen Aromen von Sandelholz verstärkt werden.

Diese Bio-Seifen besteht aus 95 % Olivenöl-Seife und ist parfümiert mit ätherischen Ölen und Pflanzenextrakten, alle Inhaltsstoffe sind nach Cosmos Standard für Natur- und Bio-Kosmetik zertifiziert. Die Seife wird in einer attraktiven Geschenkschachtel mit Goldprägung geliefert.

Lesen Sie unterhalb der Inhaltsstoffe mehr über die Herkunft der Seifen.

Inhalt: 9 x 10 g (Grundpreis: 14,39 € / 100 g)
Anwendungsgebiete: Hände, Gesicht und Körper
Hauttyp: alle Hauttypen
Beschaffenheit: tierversuchsfrei, ohne synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe, ohne Silikone, Paraffine und Rohstoffe auf Mineralölbasis Inhaltsstoffe (INCI): Sodium Olivate, Aqua, Parfum*, Sodium Hydroxide, Citronellol**, Geraniol**, Limonene*, Linalool**

*Parfum natürlichen Ursprungs.
**Natürlich in ätherischen Ölen und Kräuterextrakten enthalten.

Herkunft der Seifen:
Seit 2004 arbeitet Karawan authentic mit einem Seifenpartner in Aleppo zusammen. Die anerkannte Qualität der Karawan-Seifen ist das Ergebnis seines Know-hows, das auf der Fähigkeit beruht, edle Oliven- und Lorbeeröle auszuwählen und auf dem Wissen über Verseifung. Die Zusammenarbiet mit diesem Partner hat es ermöglicht, die Qualität der Seifen seit Beginn des Konflikts im Jahr 2011 aufrechtzuerhalten und gleichzeitig die lokale handwerkliche Wirtschaft zu unterstützen.

Die Ereignisse hatten erhebliche Auswirkungen auf die Produktionsstätten: Der größte Teil der Altstadt von Aleppo, in der sich die historischen Seifenfabriken befanden, ist zerstört. Unser Partner, dessen Familie zum Teil in Aleppo geblieben ist, konnte ein weiteres technisches Team zusammenstellen und eine handwerkliche Fabrik 70 Kilometer nördlich von Aleppo in der Türkei wieder aufbauen. Dort herrscht das gleiche, für die Region spezifische Klima, das die Seife unter besten Bedingungen reifen lässt.

Karawan setzt sein ursprüngliches Engagement für die Unterstützung von Handwerkern fort, die ihre angestammte Tätigkeit, die ein Symbol für die reiche und vielfältige Geschichte Aleppos ist, beibehalten, indem es sie an neue Produktionsstandorte anpasst, die im geografischen Gebiet von Aleppo verbleiben. Aus diesem Grund geben die Aleppo-Karawan-Seifen Syrien oder die Türkei als Ursprung an.